wobra Kundencenter in der Brandenburger Hauptstraße

 

Kundencenter & Servicebüros

Wir sind für Sie da. Natürlich auch persönlich. In der Brandenburger Innenstadt befindet sich nicht nur unser Hauptsitz, sondern auch unser Kundencenter. Hier erhalten Sie umfassende Informationen und Hilfe bei allen Fragen rund um das Thema Wohnen.

Das Kundencenter in der Hauptstraße ist barrierefrei zugänglich. Auf unserem Hof finden körperlich beeinträchtigte Menschen ein Behinderten-WC, das mit dem sogenannten EURO-Schlüssel öffentlich genutzt werden kann.

Mit Ihrem Anliegen können Sie zudem in unserem Servicebüro in Hohenstücken vorbei kommen. Selbstverständlich ist auch das Servicebüro barrierefrei.

Telefonisch erreichen Sie uns über unsere Hotline 03381 757-0.

Rufen Sie uns an:

03381 757-0

Kundencenter Innenstadt (Hauptsitz)

wobra . Wohnungsbaugesellschaft der
Stadt Brandenburg an der Havel mbH
Hauptstraße 32
14776 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 757-0

Öffnungszeiten

Montag 9:00 – 16:00 Uhr
Dienstag 9:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 – 18:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto
Wir bieten an unserem Hauptsitz kostenfreie Parkmöglichkeiten an. Die Anfahrt zu unseren Kundenparkplätzen erfolgt über die Wollenweberstraße 57/58. An der Gegensprechanlage der Schranke klingeln Sie bitte, unsere Mitarbeiter öffnen Ihnen umgehend.

Öffentliche Verkehrsmittel
Sie erreichen uns mit den Straßenbahnlinien 2 und 6, Haltestelle Hauptstraße. 

Servicebüro Hohenstücken

wobra-Servicebüro
Walther-Ausländer-Straße 4
(im Ärztehaus)
14772 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 757-100

Öffnungszeiten

Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr
  14:00 – 16:00 Uhr
Termine an anderen Werktagen gerne nach Vereinbarung

Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto
Vor dem Gebäude finden Sie zahlreiche öffentliche, kostenfreie Parkplätze.

Öffentliche Verkehrsmittel
Sie erreichen uns mit den Straßenbahnlinie 6 und der Buslinie E, Haltestelle Tschirchdamm. 

Virtueller Rundgang