Ab wann ist die wobra für die Verwaltung städtischer Immobilien zuständig?

Ab 1. Januar 2017 verwaltet die wobra städtische Grundstücke, Garagen, Gärten sowie wenige Wohnungen und Gewerbeeinheiten, die bisher von der Firma Nickel Immobilien verwaltet wurden.

Dies bezieht sich auf keine Wohnungen der WBG und anderer Genossenschaften oder Gesellschaften.

Zurück